Es tut sich einiges im Haus. Die Trockenbauer sind fleißig gewesen und haben die meisten Rohrverkleidungen gebaut. Gleich drauf war schon der Fliesenleger da und hat schnell die erste Wand belegt gehabt. Wir haben angefangen den Putz für die Farbe vorzubereiten, Löcher verspachteln, mit der “Giraffe” die Wände und Decken schleifen.

Ach ja, am Donnerstag wurde unser Warp-Antrieb installiert. Sieht schon imposant aus die Lüftungsanlage.

Mal sehen wieviel wir in den nächsten Tagen schaffen.